Login

Registrieren / Einloggen

Informationen

Wer ist online

Wir haben 44 Gäste online

Galerievorschau

Neue Alben
2016_Itterbeck
2016_Feldtag T 2

Besucherzähler

Wir bedanken uns bei:111445 Besuchern.
Willkommen bei den Oldtimerfreunden Plankorth - Bawinkel e.V.
 
Loading...
Loading...

Endlich wieder online


Sie Seite wurde von irgendwelchen, bekloppten und kriminellen Subjekten angegriffen.
Ihnen ist es gelungen, eine mit einem Captcha-Schutz versehene Tabelle, die nur im
Hintergrund läuft, vollzumüllen.
Daher wurde die Seite vorrübergehend vom Provider gesperrt,
Nach zahlreichen Stunden konnte ich den Schaden beheben. Diese Zeit fehlte mir
natürlich um die Bilder von unserem Treffen zu bearbeiten und hoch zuladen.

Aber in drei Wochen habe ich Urlaub und werde dann mal einen Tag finden,
mich mit den Bildern zu beschäftigen.

 

Alt trifft neu:


Auf dem Bawinkeler Feldtag in Natura zu betrachten. Das im Jahr 1954 gebaute Fendt Dieselross und der der 61 Jahre jüngere Urenkel:

 


Bawinkeler Feldtag 2016

Am 05.05.2016 findet der Bawinkeler Feldtag beim Dorfgemeinschaftshaus Duisenburg-Mosslingen statt.

Die Oldtimerfreunde Plankorth-Bawinkel e.V. haben dazu zahlreiche Aktionen geplant. So finden zahlreiche Vorführungen historischer Landmaschinen statt. Neben der Vorführung historischer Traktoren mit diversen Feldbearbeitungsgeräten (Pflüge, Eggen, Säemaschinen usw.) werden nach derzeitigem Stand mindestens zwei verschiedene historische Dreschmaschinen im Einsatz sein. Zahlreiche Standmotoren treiben historische Gerätschaften an. Unter anderem wird ein alter Generator gezeigt, der ein historisches Schweißgerät mit Energie versorgt. Hier kann der eine oder andere Besucher seine Schweißkünste zeigen,

Der Heimatverein Kirchspiel Bawinkel e.V. wird uns hierbei unterstützen und altes Handwerk wie z.Bsp. Körbe flechten, Holzschuh machen usw. darbieten. Zur Mittagszeit soll der Duft von frischgebackenen Kartoffelpfannkuchen über den Platz ziehen.

Für unsere Kleinen stellen wir ein Hüpfburg bereit; auch wird die Möglichkeit bestehen die Kiddys auf historischen Traktoren fotografieren zu lassen.

Natürlich gibt es auch viele Oldtimer zu bestaunen. Neben Landmaschinen und Traktoren haben Besitzer von Oldtimer-LKW's, PKW's und Motorrädern ihr zahlreiches Kommen angekündigt.

Auch das leibliche Wohl soll nicht zu kurz kommen: ganztägig bietet ein Imbissbetrieb sowie eine Fischräucherei leckere Speisen an. Den Nachmittag kann man dann mit Kaffee und leckerem Kuchen (der von unseren Frauen hergestellt wird) beginnen. Auch an den Durst von Klein und Groß ist gedacht. Ist ja auch Vatertag ...

Wie man sieht - ein lohnendes Ziel am Himmelfahrtstag für alle Technikbegeisterten, Freunde historischen Kulturgutes, Fotografen, Vatertagsclubs, Familien mit Kindern, Frauen, deren Männer auf Tour sind und die gerne ein Stück Torte essen wollen und für alle anderen auch.

Damit wir ausreichend Platz für die Aussteller bereit stellen können, werden diese gebeten, sich umgehend (spätestens bis zum 20.04.2016) mit den unten aufgeführten Formularen anzumelden.

Hinweis zu den Formularen: Erst herunterladen, mit dem PDF-Programm öffnen und dann damit ausdrucken.

   

Generalversammlung 2016

Die diesjährige Generalversammlung der Oldtimerfreunde Plankorth - Bawinkel e,V, am 09.01.2016 im Versammlungsraum in der Oldtimerhalle hatte keinerlei Überraschungen parat.
Nach dem Tätigkeits- und Kassenbericht wurde der Feldtag 2016, der am 05.05.2016 stattfinden soll, angesprochen.
Nach einem leckeren Essen wurde der Abend bei historischen Filmen über Traktorenbau und die Geschichte der Mähdrescher beschlossen.
 

Feldtage in Nordhorn und Brockhausen 2015


Am Freitag den 07.08.2015 machten wir uns mit der diesjährigen Abordnung um 14.00 Uhr auf zum Feldtag nach Nordhorn. Mit einem kleinen Zwischenstopp in Wietmarschen erreichten wir dann gegen 16.00 Uhr das Veranstaltungsgelände in NOH. Bis wir dann durch die ganze Anmeldeprozedur durch waren, das Lager hergerichtet und die Traktoren an den ihn zugewiesenen Plätzen standen zeigte die Uhr schon weit nach 18.00 Uhr. Also Grill an und in den gemütlichen Teil wechseln. Der Abend wurde genutzt, sich mal wieder den zahlreichen Bekannten, die man von anderen Treffen kennt, zusammenzusetzen und zu klönen. Das macht das Treffen eben für die Aussteller so interessant. Der Samstag und Sonntag stand ganz im Zeichen der Ausstellung.
Am Montag morgen machten wir uns dann nach einem reichhaltigen Frühstück frisch gestärkt und ganz ohne Hast auf die Rückfahrt. Auch in diesem Jahr hatten wir mal wieder mit dem Wetter Glück: der Regen setzte erst kurz vor unserer Ankunft in Bawinkel ein.

Vierzehn Tage später waren wir zu Gast in Brockhausen. Auf dem Ausstellungsgelände an der Maschinenhalle - zugegeben im etwas kleineren Rahmen als Nordhorn - konnten sich die Interessierten Besucher ein Bild von der Landtechnik aus der Mitte des letzten Jahrhunderts machen.
Für die Kids war das "Mattenziehen" ein Highlight. Auch wenn es anschließend einer Grundreinigung bedurfte ...

Erste Bilder vom Treffen in NOH sowie vom Treffen in Brockhausen in der "Bildergalerie".
   

Weitere Beiträge...

Seite 4 von 5

<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 Weiter > Ende >>